Wer kann das ATRIUM nutzen?

Die arbeitsdiagnostischen, ergotherapeutischen und rehabilitativen Leistungen richten sich an:

  • Menschen, die noch über einen Arbeitsplatz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt verfügen. Die Unterstützung bei der Wiederaufnahme der Arbeit oder Ausbildung steht im Vordergrund.
  • Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen eine neue berufliche Perspektiven suchen.
  • Menschen, die vor dem Hintergrund einer langjährigen Arbeitslosigkeit die Voraussetzung für eine berufliche Rehabilitation und Integration erst erfüllen müssen.
  • Menschen, deren Arbeitsfähigkeit und Trainingsbedarf diagnostiziert werden muss, um passgenaue Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben auswählen zu können.
  • Menschen, die im Berufsleben stehen und für Ihre Weiterentwicklung von einem individuellen Jobcoaching profitieren würden.
  • Unternehmen und Betriebe, denen wir mit unserer ambulanten Leistungs- und Arbeitsdiagnostik Klarheit und Planbarkeit bieten können.
  • Unternehmen und Betriebe, die unsere Angebote der Betrieblichen Gesundheit, insbesondere des Betrieblichen Gesundheitmanagements (BGM) nutzen wollen.