Das Gesundheitsförderungsprogramm „Gelassen und sicher im Stress“ nach Kaluza befasst sich mit einem der bedeutendsten Gesundheitsrisiken unserer Zeit und davon, was jeder Einzelne dagegen unternehmen kann. Das Verhaltenstraining informiert gründlich und verständlich über die wissenschaftlichen Grundlagen des Stressgeschehens und vermittelt das nötige Wissen, um Stress und seine Folgen erkennen und verstehen zu können. Selbsttest, Checklisten und Übungen regen zum Nachdenken über das eigene Stresserleben und –verhalten an. Die psychologisch geschulten Trainer zeigen praxisnah wirksame Strategien auf, die gemeinsam erlernt und verfestigt werden, damit sie nachhaltig zu einem gesundheitsförderlichen Umgang mit Stressbelastungen in Beruf und Alltag führen können.

Das Training setzt auf drei Ebenen an:

  • der Ebene der Stress auslösenden Situation
  • der Ebene der eigenen Überzeugungen und Stress verschärfenden Gedanken und
  • auf der Ebene der Körperreaktionen
  • Ablauforganisation
  • Durchführung durch Diplom-Psychologen und Ergotherapeuten
  • Modular aufgebautes Programm von zehn Sitzungen insgesamt
  • Eine Sitzung à 90 Minuten wöchentlich
  • Geschlossener Kurs (Einstieg zu festen Terminen)
  • Finanzierung über Heilmittelverordnung oder Selbstzahler (-> aktuelles Angebot )
  • Anzahl der Gruppenteilnehmer: 12 – 14 Personen
  • Durchführung in den Räumen des feelfit in Mainz
  • Starttermine:

Wo? FeelFit Mainz
Wann? 28. März 2017 – 06. Juni 2017